Neubau von Hallenbad, Turnhalle und Mittagsbetreuung beschlossen

Sportcampus Bild

Neubau von Hallenbad, Turnhalle und Mittagsbetreuung beschlossen

 

Am 27.07.2017 beschloss der Gemeinderat mit 13 : 7 Stimmen, ein Hallenbad mit 6 Bahnen und Lehrschwimmbecken sowie einer 2-fach-Turnhalle zu bauen.

Weiterhin wurde einstimmig beschlossen, in diesem Gebäude auch geeignete Räume für die Mittagsbetreuung sowie Tanz- und Funktionsräume für die Sportvereine und die Volkshochschule zu errichten.

Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich nach heutigem Stand (Schätzkosten) auf ca. 21,5 Mio Euro.

Als nächstes steht die Entwurfsplanung an, bei dieser wird in enger Abstimmung mit den künftigen Nutzern (Schulen, Vereine, VHS, AWO) die Detailplanung ausgearbeitet.

 

Informationen zum aktuellen Arbeitsstand erhalten Sie jederzeit gerne von der Gemeindeverwaltung (Herr Wien, Herr Forster).

 

drucken nach oben