Hier finden Sie Informationen und aktuelle Entwicklungen zur Corona-Pandemie.

 

Corona Virus

Kostenlose FFP 2 Masken für Bedürftige im Rathaus Hohenbrunn (Terminvereinbarung) ab 20.01.2021

Die Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie beim Einkauf im Einzelhandel ab 18.01.2021 eine FFP2-Schutzmaske zu tragen. Dies trifft auch Bürgerinnen und Bürger mit geringen finanziellen Mitteln sowie ältere, pflegebedürftige Menschen in besonderem Maße. Um  …mehr
FFP 2 Maskenpflicht ab 18.012021 im Nahverkehr und Einzelhandel in Bayern

FFP2 - Maskenpflicht ab 18.01.2021

Ab Montag, den 18.01.2021, gilt eine FFP2-Maskenpflicht für den Nahverkehr und im Einzelhandel in Bayern. …mehr
Landkreis aktuell

Zum Impftermin im Landkreis telefonisch oder online möglich

Seit 11. Januar 2021 steht nun das zentrale bayerische Registrierungsportal BayIMCO zur Verfügung.Impfwillige können zur Registrierung und Terminvereinbarung ab sofort den folgenden Link nutzen: https://impfzentren.bayern Registrierung und Terminbuchung für alle Bürger – Terminvergabe nach Priorisie …mehr
Staatsregierung Leben mit Corona

Informationen zur COVID 19 – Impfung für Hohenbrunner Bürgerinnen und Bürger

Für Hohenbrunner Bürgerinnen und Bürger ist ausschließlich das Impfzentrum in Haar zuständig: ACHTUNg: Je nach Verfügbarkeit von Impfstoffen werden Impftermine nur nach vorheriger Anmeldung vergeben.  Impfzentrum HaarWasserburger Straße 43-45, 85540 HaarBetreiber: Malteser Hilfsdienst e.V.Tel.: 089/ …mehr
Staatsregierung Leben mit Corona

Neue Corona-Regeln für Bayern ab 11. Januar bis zunächst 31. Januar 2021:

Neue Corona-Regeln für Bayern ab 11. Januar bis zunächst 31. Januar 2021:      KontaktbeschränkungenKünftig sind Treffen jenseits des eigenen Haushalts nur noch mit einer weiteren Person (auch Kinder) erlaubt. Familien und Nachbarn können jedoch die Kinderbetreuung ab Montag folgendermaßen organisie …mehr
Corona Virus

Information zur COVID-19 Impfung

Sobald der Impfstoff in größeren Mengen verfügbar ist, werden Schritt für Schritt die Kapazitäten für Einzelimpftermine im Impfzentrum Haar für Hohenbrunner Bürgerinnen und Bürger freigeschaltet. Wenn uns weitere Informationen vorliegen, werden wir Sie umgehend hier auf unserer Homepage informieren. …mehr
Corona Virus

Erreichbarkeit der Testzentren an den Weihnachtstagen und zwischen den Jahren

COVID - 19 Teststation in Hohenbrunn Erreichbarkeit des Service-Telefons vom 21.12.2020 – 03.01.2020: Service-Telefon: 08102/800-68 oder -69 für Terminvereinbarungen  21.12. - 23.12.2020                                    08.00 – 13.00 Uhr28.12. bis 30.12.2020                                09.00  …mehr
Landkreis aktuell

Testzentrum Haar auch in den Weihnachtsferien geöffnet

Testzentrum Haar auch in den Weihnachtsferien geöffnetGeänderte Öffnungszeiten an den Feiertagen – Corona-Hotline durchgehend besetzt Auch an den Feiertagen geht das Infektionsgeschehen weiter – deshalb ist es dem Landkreis ein Anliegen, ausreichend Testkapazitäten bereitzuhalten: Das landkreiseigen …mehr
Staatsregierung Leben mit Corona

Aktuelle Corona Maßnahmen Stand: 02.11.2020

Seit Montag, 02. November 2020, gelten im Landkreis München die vereinheitlichten Regelungen der 8. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. …mehr
Testmöglickeiten COVID 19 NEU
  • PDF (269.82 KB)
  • Stand: 04.11.2020 09:07

weiterführendes PDF: Wo kann ich mich auf COVID-19 testen lassen? Wo kann ich mich auf COVID-19 testen lassen?

Hier finden Se Informationen, wo sich Hohenbrunner Bürgerinnen und Bürger auf COVID-19 testen lassen können.

herunterladen >

Staatsregierung Leben mit Corona

Testzentrum in Haar mit erweiterten Öffnungszeiten auch am Wochenende

Testzentrum in Haar mit erweiterten Öffnungszeiten auch am Wochenende Covid-19-Test künftig an sieben Tagen die Woche für alle Landkreisbürgerinnen und -bürger möglich Seit Mitte September ist das kreiseigene Testzentrum in Haar in Betrieb. Bereits Anfang Oktober wurden die Öffnungszeiten aufgrund d …mehr
Corona Ampel NEU

Die Corona-Ampel

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus im Landkreis München steigt weiter an. Am Samstag, den 17.10., lag der Landkreis laut RKI bei 37,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen und damit den siebten Tag in Folge über dem Signalwert von 35. Damit ist klar: Auch in den nächsten Tagen bleiben schärfere Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen angezeigt. …mehr
Staatsregierung Leben mit Corona
Hohenbrunner Covid-19 Team

COVID-19 Team der Gemeinde Hohenbrunn

COVID-19 Team der Gemeinde Hohenbrunn …mehr
Landkreis München

Aufsuchende Seniorenberatung des Landratsamts München

Die Aufsuchende Seniorenberatung des Landratsamts München berät ältere Menschen ab 60 Jahren aus dem Landkreis zu allen Fragen der Alltagsbewältigung wie z. B. häusliche Versorgung, finanzielle Hilfen und bürokratische Angelegenheiten. …mehr
Verband Pflegehilfe
  • PDF (195.96 KB)
  • Stand: 23.06.2020 09:12

weiterführendes PDF: Corona Sonderregelungen für die häusliche Pflege Corona Sonderregelungen für die häusliche Pflege

Die Bundesregierung hat vorerst bis zum 30.09.2020 coronabedingte Sonderregelungen für einzelne Leistungen im Bereich der häuslichen Pflege erlassen.

herunterladen >

Staatsregierung Leben mit Corona

Aktuelle Beschränkungen in Bayern vom 26.05.2020

Änderungen zu den Beschränkungen und Lockerungen in Bayern …mehr
Landkreis München

Vorgehen bei Corona-Verdacht

 Anbei finden Sie wichtige Informationen/Merkblätter zum Vorgehen bei Verdacht auf eine Corona-Infektion.   …mehr
Corona-Virus Aktuelles

Informationen zum Coronavirus (2019-nCoV) auf einen Blick

Alle Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie hier …mehr
Coronavirus

Landkreis München informiert zum Corona-Virus

 Die Mitarbeiter der Gemeinde Hohenbrunn sind in ständigem Austausch mit dem Landratsamt - auch am Wochenende und abends - und verfolgen die aktuelle Lage zum Coronavirus. Sollten relevante Neuigkeiten bekannt werden, werden umgehend Eltern und Einrichtungen der Gemeinde informiert. Weitere Informat …mehr
Bild_Gemeinsam für HBR

Gemeinsam für Hohenbrunner: Hilfe in Corona Zeiten

Sie sind nicht alleine! Die Gemeinde ist Ansprechpartner für Hilfesuchende und -gebende! Wichtige Informationen finden Sie hier. …mehr
Landkreis München

Wichtige Anlaufstellen auf einen Blick

Es gibt kaum einen Bereich des Lebens, der aktuell nicht mittelbar oder unmittelbar von der Corona-Krise betroffen ist. Die Auswirkungen betreffen die unterschiedlichsten Lebenslagen und zahlreiche persönliche Situationen. Entsprechend viele Fragen und Sorgen tauchen aktuell bei den Bürgerinnen und  …mehr
Landkreis München

Unterstützung für Familien im Landkreis München

Eltern- und Jugendberatungsstellen bieten telefonische Beratung …mehr
AWO München Land

Die AWO-Nachbarschaftshilfe ist für Sie da!

  Da uns zahlreiche Anrufe im Rathaus Hohenbrunn von Bürgerinnen und Bürgern erreichen, die ihre Hilfe in dieser schwierigen Zeit anbieten, möchten wir Sie auf die AWO Nachbarschaftshilfe hinweisen.Diese freut sich über jede Art der Unterstützung, ob als Telefonpate, Gassigeher, oder Einkaufservice. …mehr
Stoffmasken_Seniorenbeirat

Stoffmasken für Senioren in Hohenbrunn

Hilfe vom Seniorenbeirat In diesen Wochen sind die Aktivitäten vom Seniorenbeirat Hohenbrunn stark eingeschränkt. Aber wir nähen ab sofort kostenfreie Stoffmasken für die Senioren in Hohenbrunn. …mehr
Gemeinsam für HBR_Gewerbe

Regionale Gewerbe und Lokale unterstützen

 Nutzen Sie die Zeit und unterstützen Sie unsere lokalen Gewerbe! Durch die Infektionsgefahr sind viele Unternehmen zu einer vorübergehenden Schließung gezwungen.Um dem Einkommensausfall entgegenzuwirken, finden Sie nachfolgend eine Liste von Gewerben, die einen Lieferservice oder Dienstleistung anb …mehr
Coronavirus

Corona Teststation im Einsatz

Erster Bürgermeister Dr. Stefan Straßmair zeigt Vertretern der Nachbargemeinden Hohenbrunner Corona Teststation …mehr
Bleiben Sie zuhause

Hohenbrunner Aufruf: Bleiben Sie zuhause. Bleiben Sie gesund.

 Die Gemeinde Hohenbrunn hat sich entschlossen, die Wahltafeln der Kommunalwahl stehen zu lassen und diese für einen Aufruf an alle Bürgerinnen und Bürger zu nutzen. Mitarbeiter des Bauhofs haben an 20 zentralen Stellen der Gemeinde tapeziert: „Bleiben Sie zuhause. Bleiben Sie gesund.“  Bleiben Sie  …mehr

drucken nach oben